Skip to content

Portrait

SCHWEIZER JUGENDHERBERGEN

Wir sind eine politisch und konfessionell neutrale Organisation und als solche in allen Landesteilen tätig. Wir sind uns bewusst, dass die einheimische Bevölkerung und die natürliche Umwelt in den Zielgebieten für uns und unsere Gäste von ausschlaggebender Bedeutung sind. Wir wollen auf die Interessen der einheimischen Bevölkerung grösstmögliche Rücksicht nehmen, ihre Eigenständigkeit und ihre Kultur achten und alles daransetzen, Umweltbelastungen so gering wie möglich zu halten. Wir setzen uns für umweltfreundliche und landschaftsschonende Jugendherbergen und Freizeitprogramme ein.

Jugendherberge Schaan-Vaduz

WER WIR SIND

Die Schweizer Jugendherbergen sind eine politisch und konfessionell neutrale Nonprofit-Organisation in der Rechtsform eines gemeinnützigen Vereins.

Der Verein Schweizer Jugendherbergen ist verantwortlich für den Betrieb der Jugendherbergen in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein, mit dem Ziel, ein gut abgedecktes Netzwerk von Jugendherbergen in touristisch attraktiven Regionen und Destinationen in allen Landesteilen der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein sicherzustellen.

Für die Schweizer Jugendherbergen stehen zusätzlich zum Verein Schweizer Jugendherbergen zwei weitere unabhängige Partnerorganisationen:

  • Die Schweizerische Stiftung für Sozialtourismus ist Eigentümerin der Jugendherbergen (Liegenschaften) oder mietet diese für den Betrieb durch den Verein Schweizer Jugendherbergen.
  • Die Stiftung für Jugendherbergen in der Schweiz unterstützt finanziell den Bau von Jugendherbergen mit langfristigen Darlehen.

Netzwerkkarte der Schweizer Jugendherbergen

Stand April 2021

Im Jahr 2020 wurden zwei ganz besondere Jugendherbergen neu eröffnet, Schloss Burgdorf am 28. Mai und das wellnessHostel3000 in Laax am 18. Dezember. Die Jugendherberge Le Bémont schloss am 24. Oktober nach 56 Betriebsjahren definitiv ihre Tore.

Die Jugendherberge Schaan-Vaduz war im Jahr 2020 aufgrund der Erstellung eines Neubaus geschlossen. Die Neueröffnung erfolgte per 1. April 2021. Die Jugendherberge Rapperswil-Jona wurde während der Winterschliesszeit modernisiert und hindernisfrei gestaltet. Sie öffnete am 30. April 2021.

Jugendherberge Saas-Fee

Jugendherberge Saas-Fee

WAS WIR WOLLEN

Die Schweizer Jugendherbergen wollen
  • qualitätsbewussten, sozialverantwortlichen und umweltverträglichen Jugend- und Familientourismus fördern;
  • die menschliche Begegnung in den Mittelpunkt stellen;
  • dem partnerschaftlichen Gedanken auf allen Ebenen nachleben;
  • unsere Stellung und unser Image als wichtigste jugend- und familientouristische Organisation stärken;
  • angemessene wirtschaftliche Ergebnisse erzielen, die den Fortbestand unserer Organisation sichern.

Auszeichnungen

Wir wollen auf allen Ebenen unserer Organisation innovatives Denken und Handeln bewusst fördern, weil die Zukunftschancen in unserer schnelllebigen Zeit nur mit neuen Ideen wahrzunehmen sind. Wir unterstützen eine praxisbezogene, kritische Tourismusforschung und betrachten sie als wichtigen Informationslieferanten unserer ganzheitlichen und vorausschauenden Vereinspolitik.

2020
Best of ibex fairstay│Jugendherberge St. Moritz
2020
Beste Arbeitgeber der Schweiz 2021│2. Rang der Kategorie Gastronomie, Tourismus, Beherbergung, Entertainment und Freizeit
2019
ICOMOS Schweiz | Jugendherberge Crans-Montana «Bella Lui» nominiert für Historisches Hotel des Jahres
2017
Hostelling International | «The most Sustainable National Association»
2016
Umweltpreis der Schweiz | Sonderpreis für den langjährigen Einsatz und die Leistungen zugunsten desUmwelt- und Klimaschutzes
2016
myclimate Award | Auszeichnung «Pionier für integrierten Klimaschutz im Bereich Hotellerie»
2016
Global Youth Travel Awards | Zweiter Platz im Bereich «Green Accommodation Initiative»
2015
Watt d’Or | wellnessHostel 4000 und Aqua Allalin Saas-Fee, Jugendherberge Gstaad Saanenland Gewinner in derKategorie «Gebäude und Raum»
2015
Prix Lignum | wellnessHostel 4000 Saas-Fee, 3. Rang des Holz-Preises der Region Mitte
2014
Milestone Schweiz | wellnessHostel 4000 und Aqua Allalin Saas-Fee, 2. Preis in der Kategorie «Herausragende Projekte»
2013
Auszeichnung guter Bauten Kanton Basel-Landschaft und Kanton Basel-Stadt | Jugendherberge Basel
2013
HI-5ives! Awards | Jugendherberge Interlaken «Best Hostel 2013»
2013
HI-5ives! Awards | Jugendherberge Interlaken «Most Comfortable Hostel 2013»
2012
Holzhandwerk | Sonderpreis für die Sanierung und Erweiterung der Jugendherberge St. Moritz
2012
Die 50 besten Geschäftsberichte der Schweiz | Sieger der Kategorie NPOs
2011
ZKB Nachhaltigkeitspreis für KMU | Auszeichnung für einen herausragenden Beitrag im Bereich der nachhaltigenEntwicklung
2011
Schweizer Solarpreis | Auszeichnung in der Kategorie A «Persönlichkeiten/Institutionen» für ein umfassendesUmweltmanagement und für die Vorreiterrolle im umweltverträglichen Tourismus
2010
Award Marketing + Architektur | Auszeichnung Jugendherberge Scuol, Hauptgewinner
2010
Award Marketing + Architektur | Auszeichnung Jugendherberge Scuol, Sonderpreis «Green Technology»
2010
Award Marketing + Architektur | Auszeichnung Jugendherberge Scuol, Kategoriensieger «Hotels, Restaurants»
2010
myclimate Award | Auszeichnung für die beste Integration der CO2-Kompensation
2008
Hans E. Moppert Preis | Auszeichnung Jugendherberge Scuol für Nachhaltigkeit im Alpentourismus
2008
ICOMOS Schweiz | Auszeichnung Jugendherberge Zürich für bewussten Umbau eines Gebäudes aus den 60er-Jahren
2007
Milestone Schweiz | Tourismuspreis für die Nachhaltigkeitsstrategie
1999
Event Master Schweiz | Gewinner in der Kategorie «Public Events» für 75 durchgeführte Events imJubiläumsjahr «75 Jahre Schweizer Jugendherbergen»
1994
Goldene Reisekutsche Berlin | Bronzemedaille für Basiskampagne

Nachhaltigkeit

Verantwortungsvolles und nachhaltiges Handeln ist ein Anspruch, den die Schweizer Jugendherbergen an sich stellen. Entsprechend wurden bereits im Jahr 1994 mit dem Leitbild die Grundlagen für ein ausgewogenes ökonomisches, soziales und ökologisches Handeln geschaffen.

Unter Nachhaltigkeit verstehen wir die Berücksichtigung sozialer und ethischer Anliegen als Ganzes, genauso wie den vernünftigen Umgang mit Ressourcen.

Soziales

  • Die Preise sind so gestaltet, dass die Dienstleistungen erschwinglich bleiben und dennoch gute Qualität und faire Löhne gewährleistet werden können.
  • Produkte und Dienstleistungen sind derart gestaltet, dass allen Menschen der Besuch einer Jugendherberge möglich ist.
  • Bei Bau und Betrieb werden nicht nur die Bedürfnisse der Gäste, sondern auch die Folgen für unsere Partner, unsere Nachbarn und die Destinationen berücksichtigt.

Ökonomie

  • Die Schweizer Jugendherbergen sind eine Non-Profit-Organisation. Die Dienstleistungen werden so gestaltet, dass genügend Ertrag erwirtschaftet wird, um den Mitarbeitenden Kontinuität und der Organisation Weiterentwicklungspotential sichern zu können.

Ökologie

  • Bei jeglichen Tätigkeiten der Schweizer Jugendherbergen – sei es im Bau, im Betrieb oder beim Einkauf – sind der anfallende Energieverbrauch und die entstehenden Emissionen wegweisende Indikatoren.
  • Wir legen grossen Wert auf die Anwendung von Nachhaltigkeitsprinzipien entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Alle Betriebe werden mit einem umfassenden Management- und Qualitätssystem geführt und sind mit dem ibex fairstay Label zertifiziert.

Ibex fairsTay zertifizierte Betriebe

2018
2019
2020
Platinum
12
11
12
Gold
22
23
22
Silber
6
6
5
Bronze
0
0
0
2019
2020
Platinum
11
12
Gold
23
22
Silber
6
5
Bronze
0
0

Bei den alle drei Jahre durchgeführten Rezertifizierungen erreichten die Jugendherbergen Basel, Bern, Interlaken, Kreuzlingen, Lausanne, Locarno, Pontresina, wellnessHostel4000 Saas-Fee, Scuol, St. Moritz, Valbella und Zürich die Höchstbewertung, ibex fairstay Platinum.

Der Jugendherberge St. Moritz wurde im Jahr 2020 mit dem erstmals verliehenen «Best of ibex fairstay»-Preis ausgezeichnet. Bewertet wurden alle Beherbergungsbetriebe, welche innerhalb von 12 Monaten von ibex fairstay rezertifiziert wurden.

Jugendherberge St. Moritz

Jugendherberge St. Moritz

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten